Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

ÖDP Kandidaten und Themen für die kommende Bezirks- und Landtagswahl am 14. Oktober 2018

ÖDP Kreisverband Cham nominiert für die kommende Bezirks- und Landtagswahl am 14. Oktober 2018

(Bild von links nach rechts): PD Dr. med. Stefan Scheingraber, Landesliste; Ruth Meissner, Direktkandidatin Landtag;  Sepp Riederer, Direktkandidat Bezirkstag; Anita Bucher, Bezirksliste; Martin Schumann, Landesliste

Unsere Kernthemen für den kommenden Wahlkampf: 

Ö - kologisch: gemeinsam mit den Grünen führen wir das Volksbegehren gegen den Flächenfraß in Bayern durch. 

D - emokratisch: Als Alleinstellungsmerkmal der ÖDP bestehen wir auf ein konsequentes Verbot von Konzernspenden an Parteien und eine Karenzzeit von Politikern beim Wechsel in Führungspositionen der Wirtschaft. Nur so dient die Politik auch wirklich dem Gemeinwohl.

P - artei. Wir sind eine familienfreundliche Partei. Wir fordern eine Umverteilung des Solidaritätszuschlages zur Finanzierung eines sozialversicherungspflichtigen Gehaltes für die Erziehung von Kindern durch ihre Mütter und die häusliche Pflege von Familienangehörigen. 

 

Viele Menschen wollen in Bayern eine Schwarz-Grüne Regierung, wertekonservativ und ökologisch. Die letzten Bundestagswahlen haben gezeigt, wie wenig sinnvoll die taktische Wahl im Hinblick auf mögliche Koalitionen wirklich ist. Deshalb: wer wertekonservative und ökologische Politik wählen möchte, wählt das Original: die ÖDP. Wir garantieren Ihnen, dass wir zu unserer Politik auch noch nach der Wahl stehen. Dafür sprechen 35 Jahre erfolgreiche auch außerparlamentarische Oppositionsarbeit. 


Die ÖDP Cham verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen